Klimaschutz Tirol
Eine Initiative des Landes in Zusammenarbeit mit Klimabündnis Tirol.
 
 

Klima-Netzwerktreffen am 27. Feber

"Klimawandel und Landnutzung": Land Tirol und Klimabündnis Tirol laden zum Klima-Netzwerktreffen.

 

Vorhandene Kompetenzen gemeinsam nutzen, Wissen erweitern, Synergien entwickeln und die Effizienz der Klimaschutzarbeit in Tirol steigern.

 

Beim jährlichen Klima-Netzwerktreffen informieren wir über Themen, die uns in der Klimaarbeit aktuell beschäftigen und stellen Leuchtturmprojekte aus Tirol vor. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!

 

Wann? Donnerstag, 27. Feber von 9:00 - 12:00 Uhr

Wo? Großer Saal, Landhaus 1, Innsbruck

Anmeldung bis 19. Februar per E-Mail an zukunft@tirol.gv.at oder telefonisch unter 0512-508-3601

Programm

Dr. Nikola Patzel: Keynote-Vortrag zum Thema „Landbau in Zeiten der Erderhitzung“

 

Vorstellung von Leuchtturmprojekten:

- Natur im Garten (Tiroler Bildungsforum)

- Kooperation von Landwirtschaft und Handel (MPreis)

- Genbank für Saatgut und alte Sorten (Abteilung landwirtschaftliches Schulwesen, Land Tirol)

  •  
  •  
  •  

 

Die Veranstaltung wird nach den Kriterien von GREEN EVENTS TIROL organisiert. Um eine klimafreundliche Anreise wird gebeten!

Foto: Walter Sturn, unsplash.com

 
 
 

Klimaschutz
international

International: IPCC

Österreich

Europaische Union

 

Plattform

KLIMASCHUTZ TIROL ist eine Initiative des Landes in Zusammenarbeit mit Klimabündnis Tirol zur Förderung einer klimafreundlichen Entwicklung von Wirtschaft und Gesellschaft.