Klimaschutz Tirol
Eine Initiative des Landes in Zusammenarbeit mit Klimabündnis Tirol.
 
 

Nachhaltig wirtschaften ist gefragt

Klimabündnis-Betriebe bekennen sich zum nachhaltigen Handeln, dem verantwortungsvollen Umgang mit Ressourcen und zu ihrer gesellschaftlichen Verantwortung.

 

Die Stärke des Programms liegt im ganzheitlichen KlimaCheck des Betriebes, der über den Energiebereich hinaus auch ein besonderes Augenmerk auf die Bereiche Mobilität, Beschaffung, Verpflegung,  Abfall und Kommunikation legt.

Vorteile für Ihr Unternehmen

Durch die Auszeichnung als "Klimabündnis-Betrieb" eröffnen sich dem Unternehmen vielfältige Vorteile: Von einer ganzheitlichen Analyse, über konkrete Handlungsimpulse bis zu einer starken Image-Kommunikation.

 

KlimaCheck: Ganzheitliche Analyse des Ist-Zustands vom Abfall über die Energie bis hin zur Kommunikation

Fahrplan: Festlegung konkreter, betriebsspezifischer Zielsetzungen und Maßnahmen

Netzwerk: Aufnahme in ein Netzwerk von rund 1000 Klimabündnis-Betrieben

Service: Aktuelle Informationen, Vortrags- und Veranstaltungsangebote sowie laufende Evaluierung

Image: Nutzung der Wortbildmarke „Klimabündnis-Betrieb" in der Öffentlichkeitsarbeit.

Finanzierung

Der KlimaCheck wird vom Land Tirol unterstützt und von Klimabündnis Tirol mit einem Selbstbehalt von 100 Euro pro Beratungstag abgerechnet. Eine Schätzung der Beratungstage erfolgt nach dem kostenlosen Erstgespräch. (Stand: 1. 1. 2020)

 

Dieses Projekt wird vom Land Tirol und aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung kofinanziert. Mit Unterstützung der Regio Imst.

Foto: istock.com

 
 
 

Klimaschutz
international

International: IPCC

Österreich

Europaische Union

 

Plattform

KLIMASCHUTZ TIROL ist eine Initiative des Landes in Zusammenarbeit mit Klimabündnis Tirol zur Förderung einer klimafreundlichen Entwicklung von Wirtschaft und Gesellschaft.