Klimaschutz Tirol
Eine Initiative des Landes in Zusammenarbeit mit Klimabündnis Tirol.
 
 

Richtig heizen mit Holz

Der Hausbrand ist im Winter neben Verkehr und Industrie eine der Hauptursachen für die hohe Belastung unserer Atemluft mit Schadstoffen. Das muss nicht so sein.

Wer beim Heizen mit Holz drei einfache Tipps beachtet, kann den heimischen Energieträger Holz als sparsame, und schadstoffarme Wärmequelle nutzen und zum Klimaschutz beitragen.

 

1. ausschließlich unbehandelts und trockenes Holz verwenden

2. von oben mit ausreichend Luftzufuhr rasch ein starkes Feuer machen

3. den Ofen regelmäßig reinigen und warten lassen.

 

Video "Richtig heizen mit Holz"

 

nähere Informationen unter

www.tirol.gv.at/richtigheizen

„Richtig heizen mit Holz“ ist eine Initiative von Land Tirol und Energie Tirol in Zusammenarbeit mit den Gemeinden zur Verbesserung unserer Luftqualität.

© Energie Tirol

 
 
 

Klimaschutz
international

International: IPCC

Österreich

Europaische Union

 

Plattform

KLIMASCHUTZ TIROL ist eine Initiative des Landes in Zusammenarbeit mit Klimabündnis Tirol zur Förderung einer klimafreundlichen Entwicklung von Wirtschaft und Gesellschaft.