Klimaschutz Tirol
Eine Initiative des Landes in Zusammenarbeit mit Klimabündnis Tirol.
 
 

Silvesterlauf Innsbruck als Green Event

Erste Sportveranstaltung als Green Event Tirol ausgezeichnet!

 

Der Silvesterlauf Innsbruck am 31.12.2014 ist als erste Sportveranstaltung als Green Event Tirol ausgezeichnet worden! Neben der Verwendung von Mehrweggeschirr und den anderen geforderten Mindestkriterien konnten die Veranstalter u.a. noch mit folgenden Maßnahmen punkten:

 

- Give aways bestehen aus nützlichen Produkten von lokalen/regionalen Anbietern
- das Startersackerl besteht aus Öko-Baumwolle und ist mit brauchbaren Produkten gefüllt
  (lasst euch überraschen!)
- Startnummernausgabe  in Sportgeschäften - vorhandene Infrastruktur nutzen
- Startnummer ist Hin- und Rückfahrtticket auf den Linien der IVB
- Hinweis der Teilnehmer auf Park & Ride Angebot
- Mitfahrbörse auf Facebook
- Kooperation mit der Flüchtlingskoordination des Landes Tirol: Lauftreffs für AsylwerberInnen,
  Sammelaktion für Laufbekleidung und Laufschuhe


u.v.m.!

 

Egal ob kleine Vereinsfeste oder Groß-Events, Musikdarbietungen, Tagungen oder Sportwettbewerbe: Jede Art von Veranstaltung kann bei Einhaltung bestimmter Kriterien der Nachhaltigkeit als „Green Event Tirol“ ausgezeichnet werden. Die erfolgreiche  Initiative von Klimabündnis Tirol und Umwelt Verein Tirol, gefördert durch die Abteilung Umweltschutz des Landes, spart nicht nur CO2 und Abfall, sondern zeigt gleichzeitig hautnah, wie wieviel Genuss ein nachhaltiger Lebensstil bieten kann.

 

Weitere Informationen:

www.silvesterlauf-innsbruck.com

www.greenevents-tirol.at

(c) Innsbruck läuft / Parigger

 
 
 

Klimaschutz
international

International: IPCC

Österreich

Europaische Union

 

Plattform

KLIMASCHUTZ TIROL ist eine Initiative des Landes in Zusammenarbeit mit Klimabündnis Tirol zur Förderung einer klimafreundlichen Entwicklung von Wirtschaft und Gesellschaft.