Klimaschutz Tirol
Eine Initiative des Landes in Zusammenarbeit mit Klimabündnis Tirol.
 
 

Zukunft: Mobilität-Nahmobilität in Tiroler Gemeinden fördern

Mittwoch, 19. November 14-17 Uhr im Landhaus Innsbruck

Zukunft: Mobilität Nahmobilität in Tiroler Gemeinden fördern
Mittwoch, 19. November 2014, 14.00 - 17.00 Uhr
Innsbruck, Eduard-Wallnöfer-Platz 3 Landhaus, Großer Saal

Nachhaltige Mobilität im Alltag ist der Schlüssel zu einem unabhängigen und umweltverträg­ lichen Lebensstil in Stadt und Land. Wir freuen uns sehr, Ihnen am 19. November innovative und hervorragende Verkehrsinitiativen aus Tirol und Südtirol vorstellen zu dürfen. Unter dem Motto „Zukunft: Mobilität“ beschäftigt sich die Veranstaltung mit der Förderung von Nah­mobilität in Tiroler und Südtiroler Gemeinden, um den Mobilitätsanforderungen der Zukunft gerecht zu werden. 

 

Im Rahmen der Veranstaltung werden die SiegerInnen der Aktion „Blühende Straßen“ aus Tirol und Südtirol sowie die österreichweite Siegergemeinde für ihr besonderes Engagement im Bereich Klimaschutz ausgezeichnet.

 

Das detaillierte Programm finden Sie unter: Programm Verkehrstagung 2014

 

RAHMENPROGRAMM
Feierliche Eröffnung der Ausstellung „Nachhaltigkeit mit Nachsicht“
Networking bei biofairem Buffet im Anschluss an die Veranstaltung


Simultanübersetzung deutsch - italienisch.
Zielgruppe der Veranstaltung sind BürgermeisterInnen, Landes- und Ge- meindevertreterInnen, VertreterInnen von Verkehrsinitiativen sowie allgemein am Thema Interessierte.

 

Bitte umwelt- freundlich anreisen! Gerne sind wir Ihnen bei der Suche nach der passenden Bus- oder Bahnverbindung behilflich und geben Informationen zu Übernachtungsmöglichkeiten. www.vvt.at, www.oebb.at, www.suedtirolmobil.info, www.sad.it, www.trenitalia.it; Die Veranstaltung wird nach den Kriterien von Green Events Tirol gestaltet. Der Veran- staltungsort ist barrierefrei zugänglich.

 

Aus organisatorischen Gründen bitten wir um verbindliche Anmeldungen bei:


Klimabündnis Tirol
Anichstraße 34, 6020 Innsbruck,
Tel.: 0043/(0)512/583558-0, Fax-DW: 20
E-Mail: tirol@klimabuendnis.at,
Internet: www.mobilitaetohnebarrieren.at


Ökoinstitut Südtirol/Alto Adige
Talfergasse 2, 39100 Bozen,
Tel.: 0039/0471/980048 Fax: 0039/0471/971906,
E-Mail: info@oekoinstitut.it
Internet: www.mobilitasenzabarriere.it


Bitte teilen Sie uns bei der Anmeldung mit, ob Sie die Tagungsunterlagen in ausgedruckter oder digitaler Form erhalten möchten.

 

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Foto: Land Tirol / Michael Gasser

 
 
 

Klimaschutz
international

International: IPCC

Österreich

Europaische Union

 

Plattform

KLIMASCHUTZ TIROL ist eine Initiative des Landes in Zusammenarbeit mit Klimabündnis Tirol zur Förderung einer klimafreundlichen Entwicklung von Wirtschaft und Gesellschaft.